Beratung/Therapie nach Schwangerschaftsabbruch

Thema
Schwangerschaft/Geburt » Schwangerschaftskonflikte

Art des Angebotes
Behandlung
Beratung

Zielgruppen
Frauen
Spezifische Zielgruppe: Mädchen

Kurzbeschreibung
Eine ungewollte Schwangerschaft mit einer Abtreibung zu beenden, ist für keine Frau eine leichte Entscheidung. Viele Frauen erleben den Schwangerschaftsabbruch zunächst als Erleichterung, werden aber später von Trauer- und Schuldgefühlen belastet. Die Situation vor dem Schwangerschaftsabbruch kann nicht mehr hergestellt werden. Das Leben danach ist nicht mehr wie vorher. Erinnerungen und Gefühle können zu seelischen Krisen werden. Egal wie lange der Abbruch zurück liegt: Sie brauchen sich von Trauer- und Schuldgefühlen nicht erdrücken lassen. In geschützter Atmosphäre und mit kompetenter Begleitung können wir Ihnen helfen, Trauer zuzulassen, das Geschehene anzunehmen und das Erlebte zu verarbeiten. So kann ein innerer Heilungsprozess beginnen. Unsere erfahrenen Beraterinnen und Therapeutinnen bieten Ihnen das Gespräch an. Wir sichern Ihnen Anonymität und Verschwiegenheit zu.

Ziele
Bewältigung von Trauer und Schuldgefühlen, innere Heilung, wieder positiv auf das Leben zugehen

Erreichbarkeit
Mo - Fr 08:00 - 12:00 Uhr, 13:00 - 17:00 Uhr

Termine
Laufend

Kosten für die Inanspruchnahme des Angebotes
5 Gespräche kostenlos, danach nach Vereinbarung.

Institution

schwanger.li
Bahnhofstrasse 18, 6800 Feldkirch

Telefon: 0810 003344
» beratung@schwanger.li
» Website

» als PDF-Datei öffnen / drucken
Frauengesundheit
Frauengesundheit - Drehscheibe fuer frauenspezifische Gesundheitsfragen in Vorarlberg