Die Botschaften der Träume

Seminartag zur Traumarbeit anhand eigener Träume

Thema
Entlastung
Erholung
Persönlichkeitsentwicklung

Art des Angebotes
Seminar

Zielgruppen
Frauen
Spezifische Zielgruppe: Alleinerziehende

Kurzbeschreibung
Träume sind innere Bilder, die auf eine Daseins Qualität, innere Prozesse, brachliegende Potentiale des Menschen hinweisen. Der Traum ist Mittler zwischen dem Unbewussten und dem Bewusstsein. Das Verstehen der Traumbotschaften erschließt bislang unentdeckt gebliebene Ressourcen und führt somit zu mehr Handlungsfreiheit und Klarheit im Leben.


Leitung Ute Isele-Partl Psychotherapeutin, langjährige Erfahrung im Umgang mit Träumen,
Feldenkraislehrerin

Ort Bildungshaus St. Arbogast, Götzis

Ziele
Ziel: Wir werden uns an diesem Tag an Hand unserer eigenen Träume mit den verschiedenen Möglichkeiten der Traumarbeit vertraut machen.

Organisatorisches
Anmeldung unter Tel. 05522/74139 oder info@efz.at

Erreichbarkeit
Telefonisch erreichbar:
Mo-Fr. 8-12 Uhr
Mo-Mi. 13.30-16 Uhr

Termine
Termin So 9. Mai 2021, 9.00 – 17.00 Uhr

Kosten für die Inanspruchnahme des Angebotes
Kursbeitrag EUR 32,00 pro Teilnehmerin, EUR 16,00 für Alleinerziehende zuzüglich Verpflegungskosten für Teilnehmerin und Kinder; Kinderbetreuung: wird kostenlos angeboten, bitte Kind(er) anmelden

AnsprechpartnerIn

DSA Martina Höber
Herrengasse 4, 6800 Feldkirch

Telefon: 05522 74139
» info@efz.at

Institution

Ehe- und Familienzentrum
in jeder Beziehung
Herrengasse 4, 6800 Feldkirch

Telefon: 05522 74139
» info@efz.at
» Website

» als PDF-Datei öffnen / drucken
Frauengesundheit
Frauengesundheit - Drehscheibe fuer frauenspezifische Gesundheitsfragen in Vorarlberg