Gesund mit Bewegung mit 70, 80 oder mehr in Bludenz

Tanztherapeutische Projektgruppe zur Förderung der achtsamen Selbstfürsorge

Thema
Alter
Bewegung

Zielgruppen
Spezifische Altersgruppe: 70 aufwärts

Kurzbeschreibung
Mit Bewegung das Körperbewusstsein fördern
Mit Achtsamkeit lassen wir uns auf die momentanen Bewegungsmöglichkeiten ein und nehmen dadurch den Körper bewusst mit seinen Fähigkeiten wahr.

Das Selbstbewusstsein stärken
Mit dieser körperbewussten Einschätzung der eigenen Bewegungsmöglichkeiten und Fähigkeiten stärken wir auch das Selbstbewusstsein mit folgenden Inhalten:

Lockern und Dehnen zum Aufwärmen - Kräftigung der Muskulatur - Förderung von Koordination und Gleichgewicht sowie Körperwahrnehmung und Konzentration - Reaktions- und Gemeinschaftsspiele - Lockeres Bewegen im Rhythmus der Musik - Erlernen leichter Tänze - Atemachtsamkeitsübungen

Ziele
Ein achtsames Miteinander - Körper- und Selbstwahrnehmung fördern - das Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein stärken - Spaß am gemeinsamen Erleben

Organisatorisches
Es sind keine Vorkenntnisse in Bewegung und Tanz erforderlich.
Eine ärztliche Abklärung ist wünschenswert.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe mit hellen Sohlen.

Erreichbarkeit
Telefonisch: MO - DO 09:00 - 18:00 Uhr, FR 09:00 - 12:00 Uhr, Email, Website.

Termine
Donnerstags, ab 21.02.2018, 08.35–09.50 Uhr
Nur mit verbindlicher Anmeldung ist der Platz fixiert!

Kosten für die Inanspruchnahme des Angebotes
EUR 125,00 pro Person für 10Termine / EUR 15,00 pro Person für 1 Termin zum Kennen lernen

AnsprechpartnerIn

Hildegard Winkler, Dipl. Tanz- und Ausdruckstherapeutin, Achtsamkeitslehrerin, Kreative Gerontotherapeutin (SMEI) und Demenz-Expertin

Mobil: +43 (0)664 426 83 67

Institution

Tanza tuat guat - Tanztherapie Hildegard Winkler
Zeit:Raum, 2. Stock, Kasernplatz 5, 6700 Bludenz

» tanzatuatguat@aon.at
» Website

» als PDF-Datei öffnen / drucken
Frauengesundheit
Frauengesundheit - Drehscheibe fuer frauenspezifische Gesundheitsfragen in Vorarlberg