Evidenzbasierte Wissensvermittlung – Broschürenservice

Thema
Frauengesundheitsinformation

Art des Angebotes
Beratung

Zielgruppen
Frauen
MultiplikatorInnen

Kurzbeschreibung
Rund 400 Broschüren zu Gesundheitsthemen stehen Kundinnen und Multiplikatorinnen zur Ansicht und zur Mitnahme in unserer Geschäftsstelle zur Verfügung.

Suchworte Broschüren: Alkohol, Alter, Bewegung, Brustkrebs, Demenz, Diabetes, Endometriose, Ernährung, Essprobleme, Gebärmutter-/Eierstockkrebs, Gebärmutterentfernung, Gebärmutterhalskrebs/HPV-Impfung, Gesundheitswörterbuch, Gewalt / Sexualisierte Gewalt, Gewalt – Kinder/Jugendliche, Gewalt/Mobbing, GynäkologInnen/ÄrztInnen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, HIV/Aids, Hormone, Infektionskrankheiten, Krebserkrankungen allgemein, Life-Style, Inkontinenz, Kinderwunsch, Fruchtbarkeit, Reproduktion, Körperkult/Schönheitschirurgie, Sexualberatung für Jugendliche, Migräne, Patientinneninformation, Pflege, Pränataldiagnostik, Psychosomatik, Pflanzen, Selbsthilfegruppen, Sexualität, Schwangerschaft, Geburt, Schwangerschaftsabbruch, Seelische Gesundheit/Psychotherapie, Stressprävention, Schilddrüse, Suchterkrankungen allgemein, Verhütung, Vorsorge, Wechseljahre;

Ziele
Bei der Auswahl der Broschüren beachten wir folgende Kriterien:

- Wissensvermittlung zu Gesundheitsthemen, Vermittlung evidenzbasierten Wissens

- Abdeckung sämtlicher frauenspezifischer Gesundheitsthemen mit Fokus auf Frauenheilkunde, Sexuelle Gesundheit, Seelische Gesundheit, Entscheidungs-hilfen für Patientinnen, Selbsthilfe, Vorsorge, Alter und Gewalt.

- Zielgruppen: Frauen und Mädchen in allen Lebensphasen, MultiplikatorInnen und NetzwerkpartnerInnen

- Einbezug des gesamten deutschsprachigen Raumes bei der Recherche von Informationsmaterialien

- Aktualität der Themen und Materialien

- HerausgeberInnen, VerfasserInnen (Materialien von Pharmakonzernen werden nicht in die Infothek aufgenommen)

- Qualitätsangaben (Quellen, Studien, Wirkungsweise von Behandlungsver-fahren, ergänzende Informationen, Nutzen und Risiken, Kommunikation von Unsicherheiten uvm.)

- Form und Gestaltung (Verständlichkeit/Lesbarkeit, sprachliche und grafische Darstellung, Mehrsprachigkeit, Art der Angabe von Häufigkeiten…)

- Hinweise auf Beratungs- und Unterstützungsangebote

Organisatorisches
Auf Anfrage werden themenspezifisch Broschüren zusammengestellt, versandt oder Informationstische zusammengestellt.

Erreichbarkeit
Während unserer Öffnungszeiten

Termine
Sie können jederzeit bei uns vorbeischauen!

Kosten für die Inanspruchnahme des Angebotes
Kostenlos

AnsprechpartnerIn

Mag.a Christa Bauer

Telefon: 05522 31002-14
» christa.bauer@femail.at

Institution

femail
FrauenInformationszentrum
Marktgasse 6, 6800 Feldkirch

Telefon: 05522 31002
Fax: 05522 31002 33
» info@femail.at
» Website

» als PDF-Datei öffnen / drucken
Frauengesundheit
Frauengesundheit - Drehscheibe fuer frauenspezifische Gesundheitsfragen in Vorarlberg